I Castelli sul lago

L’altro giorno il mio collega di lavoro mi racconta di aver fatto una bella passeggiata nella zona di Ronco s/Ascona, ma aver toccato solo asfalto. La zona l’avevo già percorsa più volte, ma volevo ritornarci per vedere se non fosse possibile limitare le parti sull’asfalto. Quindi approfittando di una bella giornata invernale insieme a Silvia„I Castelli sul lago“ weiterlesen

La banda del Lupo

Era furbo il Lupo, contrabbandiere incallito che usava passare il confine tra la Valle Vigezzo, la Val Onsernone e le Centovalli. E l’inverno scorso é il Lupo stesso che racconta l’anedoto a Benito Mazzi, autore del libro fresco di stampa.

GEMÄCHLICH & GEMÜTLICH: PARCO NAZIONALE DEL CILENTO (SÜDITALIEN)

Eine Per Pedes Bergferien Tour die ich seit 2002 führe, mal im Frühling, mal im Herbst… aber sicher eine meiner Lieblingstouren. Dieses Jahr vom 7. bis 14. Oktober 2017 Diese Tour aus der Reihe „Gemächlich & gemütlich“ legt ihren Fokus auf genussreiches Wandern in gemütlichem Tempo. Das heisst, wir lassen uns mehr Zeit für die einzelnen„GEMÄCHLICH & GEMÜTLICH: PARCO NAZIONALE DEL CILENTO (SÜDITALIEN)“ weiterlesen

WALSERPFADE VON BINN ÜBER DAS POMATT NACH BOSCO/GURIN

Ein Per Pedes Bergferien Trekking – vom 1. bis am 5. August 2017 – das ich seit mehrere Jahren führe. Die Tour führt auf den Auswanderungspfaden der alten Walser vom Binntal über den Albrunpass ins italienische Val Formazza (Pomatt). Noch vor hundert Jahren durch seine Wasserfälle ein touristisches Muss für Reisende aus halb Europa, geriet das„WALSERPFADE VON BINN ÜBER DAS POMATT NACH BOSCO/GURIN“ weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: